Herzlich willkommen bei der Diakonie im Ostalbkreis!

Die "Diakonie im Ostalbkreis" wurde am 06.03.2015 gegründet und ist ein Zusammenschluss aller diakonischen Einrichtungen, die Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg sind.  Ebenso sind die beiden evangelischen Kirchenbezirke Aalen und Schwäbisch Gmünd mit einbezogen. Diakonie und Kirche wollen auf dieser Homepage darstellen, in welchen Lebenslagen sie Hilfe und Beratung, Bildung und Mitarbeit anbieten.

Die Mitglieder der Diakonie im Ostalbkreis vertreten die evangelische Sozialarbeit in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Bildung/Ausbildung, Jugendhilfe,  Suchtkrankenhilfe und vielen weiteren Themen.

 

 

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • Kreative Ideen bei der „Handy-Aktion“

    Preisverleihung der „Handy-Challenge“ bei der Messe „Fair Handeln“ in Stuttgart

    mehr

  • „Kein überzeugendes Argument für eine Kassenfinanzierung“

    Die heutige Orientierungsdebatte im Bundestag über den Bluttest zu Trisomie 21 hat die gesellschaftliche Verantwortung für Inklusion betont, loben Landeskirche und Diakonie in Württemberg.

    mehr

  • Argumentation gegen den nichtinvasiven Pränataltest

    Elf unterzeichnende Verbände, Organisationen und Initiativen begrüßen es sehr, dass der Deutsche Bundestag eine ethische Orientierungsdebatte über die Kassenzulassung des nichtinvasiven Pränataltests (NIPT) führen wird.

    mehr

  • Meldungen aus der Diakonie Württemberg

  • 23.04.19 | Kreative Ideen bei der „Handy-Aktion“

    Preisverleihung der „Handy-Challenge“ bei der Messe „Fair Handeln“ in Stuttgart

    mehr

  • 11.04.19 | „Kein überzeugendes Argument für eine Kassenfinanzierung“

    Die heutige Orientierungsdebatte im Bundestag über den Bluttest zu Trisomie 21 hat die gesellschaftliche Verantwortung für Inklusion betont, loben Landeskirche und Diakonie in Württemberg.

    mehr

  • 11.04.19 | Argumentation gegen den nichtinvasiven Pränataltest

    Elf unterzeichnende Verbände, Organisationen und Initiativen begrüßen es sehr, dass der Deutsche Bundestag eine ethische Orientierungsdebatte über die Kassenzulassung des nichtinvasiven Pränataltests (NIPT) führen wird.

    mehr